Hofladen
< April 2018 >
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          
Home > Partner & Freunde
Erklärung zum Artikel im Anzeiger Burgdorf vom 14.1.2012

Sammeln wir fremde Domains um sie zu verkaufen?
Nein!
Die Domain veranstaltungszentrum-burgdorf.de wurde vor Jahren von Jemanden im Auftrag von Hernn Engelbrecht gesichert und ein Internetauftritt gestaltet.
Der junge Mann hatte damals weder Interesse die Seite weiter zu bearbeiten, noch war es Herrn Engelbrecht möglich die Seite von ihm zu bekommen da er ihn einfach nie erreicht hat.

Nachdem sich herausgestellt hat, dass der damalige Inhaber der Seite sich nicht mehr mit dem Bau und der Betreuung von Internetseiten abgeben wollte, habe ich (Carsten Lahmann) ihn gefragt habe ob er die Seite abgeben würde.
Nach einiger Zeit ist dieses dann geschehen.

Dieses war nichts anderes als ein freunschaftsdienst für Herrn Engelbrecht.
Nicht jeder kennt sich mit KK Anträgen aus (so heißt das bei einem Domainumzug).

Schon vorher habe ich auf Eigeninitiative die Seite vaz-burgdorf gesichert.

Nun zum Artikel.....ein nettes Gespräch mit Herrn Dege....nach dem Motto....wir kennen uns ja....und dann wird was verdreht oder weggelassen!

Hat eine Seitenumleitung statt gefunden?
Ja. Zum 1. Januar 2012 da Herr Engelbrecht seit dem das VAZ nicht mehr betreibt.
Des Weiteren hat sich bei mir weder die Stadt Burgdorf noch der neue Pächter gemeldet was man sicherlich im Vorfeld hätte tun können.
Ich kann niemanden anrufen von dem ich keine Nummer habe.

Für alle die nicht wissen das man den Inhaber einer Domain bei der Denic online findet (dauert etwa 1 Minute)....
...spätestens bei der Umleitung müsste man es gemerkt haben....


Wurde ich (Carsten Lahmann) von dem Justiziar der Stadt Burgdorf Herrn Voges ins Gebet genommen? (Wortlaut Dege)
NEIN!
Herr Voges hat mir in einem sehr netten Telefonat mitgeteilt das es schön wäre wenn man das VAZ wieder im Internet erreicht und ob ich nicht das Gespräch mit Herrn Horn suchen könnte.
(Ohne rechtlichen Krams oder sonstigem Quatsch....er hat einfach nur nett gefragt! Danke Herr Voges, und das meine ich ernst.)
Meine Antwort......Na sicher.
Aber das VAZ hatte auch keinen Telefonanschluß.......
Daraufhin habe ich unseren Getränkelieferanten (beliefert auch das VAZ) angerufen und mir von Ihm die Handynummer von Herrn Horn geben lassen.

Hat es ein Treffen gegeben?
JA.
Herr Horn und ich haben uns sehr nett unterhalten....über alles was war....ist...und kommt.....
Ich habe Herrn Horn versrochen das ich noch am gleichen Tag eine Umleitung auf seine Seite, und zwar von beiden Domains freischalten werde - was ja auch geschen ist.

Und hier nochmal in Form von Buchstaben für Herrn Dege - da er mit dem gesprochen Wort am Telefon ein Problem zu haben scheint.

Der Spargebetrieb gehört Günter Lahmann !!! Er verkauft Spargel an die Gastronomie

Das Internet-Ding ist Carsten Lahmann !!!

NEIN! Herr Engelbrecht arbeitet nicht auf und auch nicht für den Erlebnishof Lahmann.

NEIN! wir haben keine Sachen von Herrn Engelbrecht bei uns eingelagert. Lediglich Müllt entsorgt.

JA, bei uns finden Veranstaltungen statt...stimmt... aber wieso in aller Welt leite ich Aufträge der Rewe....Anfrage vom 21.12.2011 an den neuen Pächter weiter und teile diese zusätzlich der Verantwortlichen Dame bei der REWE mit???

Ja, die Seiten stehen zum Verkauf. Was ist daran falsch? BITTE DEN LETZTEN ABSATZ BEACHTEN
Aber da sich die Stadt Burgdorf so bemüht das ein Gastronom (der wirklich sehr nett ist) seinen Internetauftritt bekommt.....würde ich vorschlagen die Stadt kauft die Seite.


Achja, nochwas in eigener Sache...ich hätte gern die Seite www.lahmann.de
Der gibt mir die aber nicht.... und dabei heißt der nicht mal Lahmann (er heißt Müller)
Ich bin Jederzeit bereit...
Zwinkernd

Dank einem Mitarbeiter der Stadt Burgdorf findet man under www.otze.de keine Hardcore-Seite mehr. Danke.

aber.....was ist mit
engensen.de oder thoense.de....müssten die nicht eigentlicht Burgwedel gehören...wäre doch richtig oder.....da hat aber auch jemand nicht aufgepasst....diese Seiten gehören einem Mitbürger der Stadt Burgdorf .....und das ist nun mal so weil er aufgepasst hat...meines Wissens nach wollte er lediglich seine Ausgaben für die Abgabe der Seiten, was nicht mehr als Recht wäre plus ein dicke Danke.....aber wenn sich etwas hochschaukelt dann wird es teuer......